Erntefest des Schützenvereins Osterwald Unterende

 Zuletzt feierte der Schützenverein Osterwald Unterende sein Herbstfest 2019, am 24. September 2022 war es wieder so weit: Die Herbstmeister des Schützenvereins Osterwald wurden offiziell geehrt!

 Um 15.10 Uhr war dann wegen des Wetters Antreten im Schützenhaus, es wurden Formalitäten bekanntgegeben, dann begann die Siegerehrung.

 Sigrid Spintge übergab die Zimmerscheibe der Junioren an Maik Nordmeyer.

 Bei den Damen musste Lea Bolhorst die Kette abgegeben, es wurden die Pokal- und Ordenssieger von der Damenleiterin Iris Gieselmann und Lea Bollhorst benannt und bekamen ihre Orden, bevor der neuen Herbstmeisterin Patrizia Wichmann die Damen-Königskette übergeben wurde.

 Auch die Herren erhielten ihre Orden, nach Jan Runkehl wurde sein Vater Jürgen Runkehl als Herbstmeister geehrt.

 Es folgte eine zusätzliche Ehrung: Bert Freund bekam die Verdienstnadel des KSSV Neustadt in Gold (er war Am Kreisschützentag im Urlaub); in der Laudatio erwähnte Dennis Lehmann, dass Bert Freund mit jetzt 15 Jahren Amtszeit der am längsten gewählte Vorsitzende des Vereins vor Günter Mollenhauer ist.

 Danach formierte sich der Zug: Vorweg die Fahnenträger, dann der Musikverein, der Schützenverein, es folgte der Traktor mit der Erntekrone gefahren von Andreas Wichmann und der Treckerclub Bulldogs Osterwald mit den „Fußkranken“. Dazu gesellten sich die Kleinsten, wegen des Wetters fuhren sie nicht in ihrem Bollerwagen!

 Der Marsch führte durchs Bredingsfeld zum Herbstmeister Jürgen Runkehl, die Zimmerscheibe wurde aufgehängt, dann wurden die Schützen/innen von den Herbstmeistern bewirtet. Patrizia Wichmann bekommt ihre Scheibe später von der Damenabteilung überbracht,

 Die Musikfreunde spielten noch ein paar Lieder, bis Fabian Feise zum Ehrentanz rief. Die Herbstmeister Patrizia und Jürgen absolvierten mit Ihren Partnern den Tanz souverän.

 Gegen 17.10 Uhr ging es zurück zum Schießsportcenter „Zum Jagdschloß“ um hier gemeinsam das Erntefest zu feiern. Und das die Unterender feiern können, haben sie schon vielfach bewiesen

 Dank allen fleißigen Händen, die zum Gelingen beigetragen haben; besonders den Musikfreunden Osterwald, der Feuerwehr aus Unterende, dem Treckerclub „Bulldogs Osterwald“, sowie an die freundliche Bedienung.

 



 

Pokalflut für den SV Osterwald Unterende beim Pokalschießen in Poggenhagen!

 Endlich wieder Pokalschießen! Die Schützinnen Lea und Anja Bollhorst sowie Iris Gieselmann und die Schützen Andreas Wichmann, Heinz Peter Murr und Heinrich Warnecke waren in der Woche zum Pokalschießen in Poggenhagen.

 Freitag, 23. September 2022 ab 21.00 Uhr war die Siegerehrung: Die Damenmannschaft gewann den Damenpokal, Iris Gieselmann belegte den 3. Platz.

 Die Schützen standen den Damen in nichts nach: Sie gewannen die Mannschaftswertung, Heinrich Warnecke kam auf Platz 1 und Andreas Wichmann auf Platz 3!

 Für den Schützenverein Osterwald Unterende ein erfolgreicher Start in die Pokalschießsaison!

 

 

 



                                         Majestäten 2022


Stand 25.02.2022: Der Schützenverein Osterwald Unterende hat sein Schießsportcenter wieder geöffnet.

Der Schießbetrieb kann unter Berücksichtigung der zur Zeit geltenden Coronabeschränkungen  wieder aufgenommen werden.

                                                      Coronabedingt keine Majestäten 2021

                                                      Coronabedingt keine Majestäten 2020